2004 – 2014

10 Jahre lang wurde dieses System eingesetzt, während immer wieder Kleinigkeiten optimiert wurden, sowohl am Portalsystem als auch an der Abdeckung selbst, an den mit Wasser gefüllten Schläuchen, aber auch am Wassertank sowie am Pumpen- und Befüllungssystem. Nach umfangreicher Nutzung entwarf Jan Bosch ein neues Portalsystem, da sich das Fahren auf den Silorändern nicht bewährt hatte. Das neue Portalsystem erwies sich damit als deutlich flexibler und machte es möglich, während des gesamten Jahres Silagefutter zu füttern.